Rigs of Rods unter Slackware64 -current

rods1

Update Dezember 2016: Das neue Paket jsoncpp wird benötigt, um den Ingame-Server-Browser anzuzeigen.

Update Juni 2016: Neue Versionen von Rigs of Rods jetzt regelmäßig, mehr hier. Diese Anleitung ist weiterhin aktuell.

Ich habe es geschafft, Rigs of Rods 0.4.0.7 und alle Abhängigkeiten unter Slackware64 -current zu bauen. Pakete zu generieren war nicht einfach, aber das ist jetzt auch erledigt.

Wenn du das Spiel zocken möchtest, befolge diese einfachen Schritte:

Zuerst musst du diese Pakete aus meiner Repo installieren. Ich nutze slapt-get als Paketmanager, also habe ich dies zu meiner slapt-getrc hinzugefügt:

SOURCE=http://schmatzler.de/my_slackbuilds/rigsofrods/:OFFICIAL

Danach können alle Pakete mit diesem Kommando installiert werden:

slapt-get --update && slapt-get --install FreeImage MyGUI MySocketW OpenAL angelscript nvidia-cg-toolkit jsoncpp ogre ogre-caelum ogre-pagedgeometry ois rigsofrods wxGTK3 zziplib

Das funktioniert auch mit slackpkgplus – öffne dazu /etc/slackpkg/slackpkgplus.conf und stelle sicher, dass du REPOPLUS bearbeitest und MIRRORPLUS hinzufügst:

REPOPLUS=( slackpkgplus slackror )
MIRRORPLUS['slackror']=http://schmatzler.de/my_slackbuilds/rigsofrods/

Dann installiere alles:

slackpkg update gpg
slackpkg install slackror

Bevor du das Spiel starten kannst, musst du Inhalte wie Terrains und Fahrzeuge hinzufügen:

wget https://schmatzler.de/my_slackbuilds/rigsofrods/contentpacks/pack_contentpack04.zip
mkdir $HOME/.rigsofrods/packs/
unzip pack_contentpack04.zip -d $HOME/.rigsofrods/packs/

Jetzt kannst du

/usr/games/rigsofrods/RoRConfig

ausführen, um das Spiel zu starten. Viel Spaß!

7 Kommentare für “Rigs of Rods unter Slackware64 -current”

  1. Talos Thoren sagt:

    Hello, I just solved an issue I had with the MyGUI libs by installing your build of the MyGUI libs provided in your Rigs of Rods repository. I’m interested to see your slackbuild script and associated files if you wrote one. I had difficulty making the MyGUI libs install into /usr/lib64 instead of /usr/lib and I’m curious as to how you resolved the issue as it seems to be one multiple people are having.

    Thank you for your time.

  2. Talos Thoren sagt:

    Never mind. I found them in your repo. Now I just feel silly. Thank you for your work on this.

  3. Seriously, I get this question very often 😀 The SlackBuilds of every package collection I do are in a subfolder „SlackBuilds“. Have fun 🙂

  4. schmatzler sagt:

    Thanks Hiradur, will do.

  5. Paul Litwack sagt:

    You are not compiled against the current boost. Please recompile.

  6. schmatzler sagt:

    Thanks for the heads-up, I’ve put up a new build.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.